Neustadt bleibt bunt: Mahnwache am Hambacher Schloss

Der Verein Neustadt gegen Fremdenhass e.V. lädt am kommenden Wochenende, den 1. und 2. Juni, zu einer Mahnwache am Hambacher Schloss ein:

„Liebe Demokrat*innen,

auch wenn wir – organisiert durch die Initiative „Neustadt bleibt bunt“ – mit vielen Hambacher*innen und Pfälzer*innen am Pfingstwochenende klar gemacht haben, dass wir das Hambacher Schloss keinen rechtsnationalen und antidemokratischen Gruppen überlassen wollen, dürfen wir nicht nachlassen zu zeigen: Nie wieder ist jetzt!
Erst recht, nachdem diese angekündigt haben, nun wöchentlich zum Schloss zu ziehen.
Deshalb findet am Samstag, den 1.6.2024 von 11 – 15 Uhr als Auftakt eine Mahnwache der Initiative „Neustadt bleibt bunt“ auf dem Hambacher Schloss statt, welche am darauffolgenden Sonntag, den 2.6.2024, von 11 – 15 Uhr durch eine Kundgebung von eben diesen vor Ort abgerundet wird. Das Ganze wird musikalisch unterstützt von Bands und Sänger*innen.

Seid dabei!
Seid laut!
Denn Neustadt bleibt bunt!“


https://www.neustadtgegenfremdenhass.de